Rufen Sie uns an:
+49 (0) 7159-18093-0

Schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@mannesmann-demag.com

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen? Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen nach den wichtigsten Themen sortiert. Ihre Frage ist nicht dabei? Oder wünschen Sie weitere Informationen? Dann sind wir natürlich auch gerne persönlich, telefonisch oder über unser Kontaktformular für Sie da!

Die häufigsten Fragen zu VSpin

Allgemein

Welche Vorteile habe ich als Endkunde?

Durch die Anbindung der Entgratspindel an die Robotersteuerungen mit dem VPort wird sichergestellt, dass die Entgrataufgabe innerhalb der vereinbarten Prozessparameter stattfindet. Die Übergabe von Drehzahl, Auslenkung sowie Richtung stellt sicher, dass die Bauteile korrekt entgratet wurden. Drehzahleinbrüche oder zu starke Gratausprägungen werden erkannt und der Roboter kann entsprechende Korrekturmaßnahmen einleiten. Ebenso können zyklisch Werte gespeichert werden, um den Zustand der Anlage zu überwachen.

Welche Vorteile habe ich als Systemintegrator?

  1. Als Systemintegrator kann bereits die korrekte Installation der Entgratspindel geprüft werden. Durch die Möglichkeit die Leerlaufdrehzahl anzuzeigen, kann sofort sichergestellt werden, ob der Betriebsdruck sowie Schlauchlänge und Schlauchdurchmesser ausreichend dimensioniert sind. Auch kann die ordnungsgemäße Funktion der Wartungseinheit mit Öler anhand der Drehzahl festgestellt werden. Diese Daten sind später auch im Betrieb jederzeit per Bluetooth abrufbar.
  2. Vor Übergabe der Anlage kann ein Abnahmeprotokoll mit vereinbarten Bauteilkonturen erstellt werden. Auslenkwerte sowie Arbeitsdrehzahl des Entgratvorganges belegen den korrekten Betrieb der Anlage.
  3. Die Entgratspindel speichert Überlasten (Datum, Uhrzeit, Winkel und Drehzahl) in Form von Drehzahleinbrüchen oder maximalen Auslenkwerten durch z. B. Druckverluste oder zu starke Gratausprägungen. Diese Daten können als Nachweis bei der Fehlerursache herangezogen werden.

Wie kann ich mit VSpin meine Prozesse effizienter gestalten?

Die VSpin unterstützt Sie bei der Installation, dem Teachen, im Betrieb sowie bei der Prozessauswertung. Dies geschieht visuell, akustisch sowie anhand der Anzeige und Übergabe von Prozessdaten an die Robotersteuerung. Durch Speicherung und Analyse der Prozessdaten können vorbeugende Wartungen durchgeführt und somit Ausfallzeiten vermieden werden.

Warum soll ich VSpin mit der Robotersteuerung verbinden?

Nur so kann der Roboter auf Ereignisse wie Fräserbruch, eine veränderte Bauteilkontur oder einen zu starken Grat mit einem Notstopp oder einem Werkzeugwechsel reagieren. Ebenfalls ist eine Bauteilüberwachung der Lage und Position (ähnlich einer 3D-Messmaschine) möglich.

Benötige ich zwingend einen VPort?

Nein. Viele Funktionen sind auch mit der kostenlosen Android-App möglich. Mit der APP wird das Teachen stark vereinfacht und zeitlich verkürzt. Ausserdem können Warn- und Fehlermeldungen der Spindel per Bluetooth eingesehen werden. Um eine komplette Prozessüberwachung zu realisieren, wird der VPort jedoch zwingend benötigt.

 

 

Wie hilft mir die VSpin bei der Verbesserung des Entgratergebnisses?

Für ein optimales Entgratergebniss ist es u.a. zwingend notwendig, dass die Arbeitsdrehzahl des Fräsers auf das Material abgestimmt wird. Die VSpin ermöglicht mittels App oder VControl die Arbeitsdrehzahl über das gesamte Bauteil zu analysieren und anzuzeigen. Über den Zuluftdruck, die Anpresskraft und Vorschub kann eine optimale Einstellung der Arbeitsdrehzahl während des Entgratvorganges stattfinden. 

Wie erfahre ich noch mehr über VSpin und all ihre Vorteile?

VSpin oder VControl ist defekt. Was kann ich tun?

Kontaktieren Sie uns unter: 07159-180930 oder service@mannesmann-demag.com. Bevor Sie das defekte Gerät an uns senden, bitten wir Sie, ein RMA-Formular bei uns anzufordern.

VSPIN

Können die Daten auch wieder gelöscht werden?

Ja. Daten wie Drehzahl, Auslenkung, definierte Schwellenwerte, etc. können vom Anwender gelöscht werden. Daten wie Seriennummer, Laufzeit, Servicedaten und Crashwarnungen können nicht gelöscht werden.

Was ist im Lieferumfang einer VSpin enthalten?

In der Basis-Version ist die Entgratspindel sowie ein 20 Meter langes Anschlusskabel enthalten. Der VPort (Schnittstelle zur Robotersteuerung) ist optional erhältlich und wird mit dem Anschlusskabel der VSpin verbunden.

Ein Betriebsdruck von 6,3 bar liegt an, aber die Spindel erreicht die Leerlaufdrehzahl nicht.

  1. Prüfen Sie, ob ein Engpass in der Zuluftleitung vorliegt. Die Leitungsquerschnitte laut technischen Daten sind unbedingt erforderlich, um die benötigte Luftmenge bereitzustellen. Bei Schlauchlängen ab 4 Meter ist die Vergrößerung des Schlauchquerschnittes erforderlich, um genügend Luft bereitzustellen.
  2. Montieren Sie die Wartungseinheit so nahe wie möglich an der Spindel, um eine korrekte Ölschmierung zu gewährleisten. Geben Sie direkt in den Luftanschluss der Spindel einige Tropfen Öl. Sofern sich die Drehzahl jetzt erhöht, bekam die Spindel zu wenig Öl. Die Turbine VSpin 1000 wird ohne Öl betrieben.

Welche Parameter können gesetzt werden?

  1. Auslenkung unterer Schwellenwert in mm (oder Winkel)
  2. Auslenkung oberer Schwellenwert in mm (oder Winkel)
  3. Max. Auslenkung in mm (oder Winkel)
  4. Modus Teach-In/ Modus Betrieb
  5. Datenlogging Intervall in ms
  6. Drehzahl Untergrenze
  7. Erfassung Leerlaufdrehzahl Zyklus zur Überwachung des anliegenden Druckes sowie Schmierung der Spindel
  8. Serviceintervall nach Laufzeit
  9. Korrekturwert Fräser
  10. LED an/aus
  11. Buzzer an/aus

Wie viele Datensätze können mit der VSpin erfasst werden?

Es stehen verschiedene Log Typen für die Anwendung zur Verfügung. Jeder Logtype kann bis zu 1,5 Mio. Datensätze speichern.

Bei einer Datenanalyse zum Entgratvorgang können mit bei einem Zeitintervall von 10 ms rund 250 Minuten Daten aufgezeichnet und ausgewertet werden.

Was passiert, wenn der Speicher voll ist?

Es handelt sich um einen Ringspeicher. Ist dieser voll werden die ältesten Datensätze überschrieben.

Welche Daten speichert die Spindel?

Leerlaufdrehzahl, Arbeitsdrehzahl, Auslenkung, Laufzeit, Datum, Uhrzeit, Crashwarnungen, Laufzeit zum Servicedatum, gesamte Laufzeit, Überlastung der Roboterspindel bei Drehzahleinbruch, Service- und Reparaturdaten.

Es stehen folgende Logtypen zur kundenseitigen Benutzung zur  Verfügung:

- Leerlaufdrehzahl
- Crash- und Warnmeldungen bei Überlast oder  Überschreitung der max. Auslenkung*
- Datenanalyse zur Analyse des Bauteils*

*Bei diesen den Logtypen wird jeweils ein Timestamp mit Arbeitsdrehzahl, Auslenkung Richtung geschrieben.

 

Welche Luftqualität wird für die Entgratspindel benötigt?

Die vorgeschriebene Luftqualität gemäß DIN ISO 8573-1, Qualitätsklasse 4 ist einzuhalten.

Welches Öl muss genutzt werden?

Benötigt wird ein harz- und säurefreies Öl der Viskositätsklasse 32

Erkennt die VSpin auch Vibrationen während der Bearbeitung?

Noch erkennt die VSpin keine Vibrationen. Grundsätzlich können aber Sprünge, Schläge oder sich schnell verändernde Auslenkwerte in der Robotersteuerung bei Anschluss eines VPorts erkannt werden.

Wie oft muss VSpin gewartet werden und wer führt diese durch?

Wir empfehlen eine Servicezeit von 1.500 Stunden. Bei optimalen Bedingungen (Luftqualität, Schmierung) kann auch eine Laufzeit von 3.000 Stunden erreicht werden. Zur Wartung fordern Sie bitte ein RMA-Formular an und senden Sie die VSpin an folgende Adresse (Link).

SOFTWARE (VCONTROL UND VAPP)

Wie lautet das Passwort der VApp für den Zugriff auf das Spindel Setup bzw. die Log's der VSpin? Wo kann ich das Passwort ändern?

Das Standard Passwort lautet Service und kann bei der Benutzung eines VPort in der Software VControl geändert werden.
Ohne VPort kann das Passwort nicht verändert werden.

Erfolgt die Programmierung nur über die Software VControl?

Nein. Die Programmierung kann wahlweise über die App oder VControl in Verbindung mit VPort erfolgen.

Können auf der VApp auch Daten gespeichert und exportiert werden?

Die Logdaten der Warn- und Crashmeldungen sowie die Leerlaufdrehzahlüberwachung werden auf in der VSpin gespeichert. Die Daten können mit der App ausgelesen und ausgewertet werden. Damit kann der Anwender sich mittels der App schnell einen Überblick über den korrekten und fehlerfreien Betrieb der VSpin verschaffen.

Die Daten der Datenanalyse werden hingegen nicht auf der Spindel gespeichert. Bei Benutzung der App zur Datenanalyse werden die Daten an die App gestreamt.
 

Ein Export der Daten ist mit der App nicht möglich. Ein Export ist nur bei Verwendung des VPort mit der GUI möglich.

Ich erhalte eine Warnungmeldung Drehzahluntergrenze in der APP, wenn die Spindel ausgeschalten (drucklos) wird. Kann diese Warnmeldung abgestellt werden?

Wenn die VSpin OHNE VPort betrieben wird, erscheint diese Warnmeldung und sie kann auch nicht abgestellt werden.

Sofern die Spindel an einem VPort angeschlossen ist, muss der digitale Eingang DI1 entsprechend gesetzt werden, um dem System mitzuteilen, dass die Spindel ein- bzw. ausgeschaltet wird. Durch das Setzen des digitalen Eingang DI1 wird vermieden, dass das gewollte Ein- und Ausschalten der Spindel als Warnmeldung interpretiert wird.

Siehe hierzu auch Kapitel Drehzahl Untergrenze Start/Stopp Spindel in der Funktionsbeschreibung der Spindel.

 

Warum wird beim Start der VApp die Spindel nicht über Bluetooth erkannt und im Auswahlmenü angezeigt?

Bei manchen Android-Geräte muss die "GPS-Standort-Freigabe" für die VApp bestätigt werden, da diese häufig auch die Bluetooth-Freigabe beinhaltet.. Dies können Sie in den Einstelungen auf Ihrem Gerät vornehmen.

Die VApp selbst fragt allerdings keinerlei standortbezogene Daten ab oder speichert diese. Es handelt sich hierbei um ein Problem von Android.

Welche Systemvoraussetzungen benötigt die PC Software VControl?

Windows 7 / 10 (oder höher) mit min. 100 MB Speicherplatz und USB 2.0-Anschluss

Wie kann ich die Android App auf mein Smartphone laden?

Die Android App steht Ihnen im Support unter Downloads als direkter Download oder im Google Play Store zur Verfügung. Laden Sie die Software auf ein Android-Gerät mit Android 5.0 oder höher herunter.

Kann man mit der APP auch das Fehler-, Leerlauf-, Service-Warn- oder Service Log der auf der Spindel gespeicherten Daten einsehen?

Ja, bei einem langem Tastedruck auf das Menü Log werden die Logging Daten der Spindel aufgerufen. Ein kurzer Tasterdruck führt zum Logging der Datenanalyse, das mit der APP erzeugt wurde.

Beim Datenlogging der APP bricht das Logging ab, sobald das Menü der Echzeit geschlossen bzw. gewechselt wird.

Dies ist korrekt. Das Datenlogging über die APP für die Datenanalyse wird nur solange mitgeschrieben, wie das Menü Echtzeit geöffnet ist. Sofern bei laufendem Logging das Menü gewechselt wird, bricht die APP das Logging ab.

Das Menü Einstellungen in der VApp verlangt ein Passwort. Erhalte ich Zugriff auf die Einstellungen?

Das Menü Einstellung in der VApp ist dem Hersteller bzw. Servicetechniker vorbehalten.
Hier sind Setup Parameter der VSpin gespeichert, die nur vom Hersteller geändert werden dürfen.
Daher ist kein Zugriff möglich.

VPORT (HUTSCHINENMODUL)

Wie können die Anschlüsse der VPort belegt werden?

Der VPort besitzt digitale Ein- und Ausgänge sowie analoge Ausgänge zur Ausgabe der Drehzahl,  Auslenkung sowie Richtung.

Benötige ich einen VPort für das vereinfachte Teachen?

Nein.  Die App bietet aufgrund der Datenanalyse sowie der Datenanzeige im Teach Modus uneingeschränkten Funktionsumfang, um das Teachen einfach und effizient durchzuführen. Ausserdem können mittels der App alle Setup Parameter der VSpin eingegeben werden. Die App ermittelt ausserdem Vorschlagswerte für die max. Auslenkung und min. Drehzahl eines Entgratvorganges, um diese anschließend als Warnmeldung hinterlegen zur können.

Der volle Funktionsumfang mit kompletter Prozessüberwachung (Notstopp, Datenanalyse mit Auswertung per Export, Anbindung an Robotersteuerung zur Echtzeit Übergabe von Drehzahl, Auslenkung und Richtung) ist nur mit dem VPort möglich.

Benötige ich eine spezielle Lizenz für einen VPort?

Nein, die VPort sind untereinander austauschbar und jeder VPort kann mit einer VSpin betrieben werden.

Kann ich VPort auch nachträglich bestellen?

Ja. VPort kann auch nachträglich an eine gekaufte VSpin angeschlossen werden.

Können an einen VPort mehrere VSpin angeschlossen werden?

Nein, es kann immer nur eine VSpin pro VPort angeschlossen werden.

Ihre Frage ist nicht dabei?

Durchsuchen Sie unsere Knowledge Base